Hier haben wir einige Ausflugsziele für Sie gesammelt, die im Umkreis von ca. 50 km zu erreichen sind.

Alkorstr. 14, 83512 Wasserburg
Tel. 08071/ 8133
Internet: Badria Wasserburg

Das Badria Wasserburg ist das Familienerlebnis! Großzüge Bade- und Saunalandschaften im Innen- und Außenbereich warten auf Sie. Hauptattraktion sind zwei riesige Wasserrutschen mit 69 und 106 Meter Länge. Für Spaß bei äußerst moderaten Eintrittspreisen sorgen auch das Kindererlebnisbecken, das Heißwassersprudelbecken das Hallen- und Freibad und noch viele Attraktionen mehr.

Bauernhofmuseum Amerang


Amerang
Im Hopfgarten 2, 83123 Amerang
Tel. 08075/ 91509-0
Fax 08075/ 91509-30
Internet: Bauernhofmuseum


Das Bauernhausmuseum Amerang zeigt vergangenes Leben und Arbeiten in der Region zwischen Chiemsee, Inn und Salzach. Original eingerichtete Bauernhäuser, Werkstätten und technische Anlagen aus fünf Jahrhunderten vermitteln ein anschauliches Bild der ländlichen Vergangenheit. Wir laden Sie ein zu einem Spaziergang durch die Zeit!

EFA-Museum für deutsche Automobilgeschichte


Amerang
Wasserburger Straße 38, 83123 Amerang
Tel. 08075/ 8141
Fax 08075/ 1549
Internet:Automobilmuseum


Über 100 Jahre Deutsche Automobilgeschichte. 6000 m² Ausstellungsfläche. Über 220 Exponate von 1886 bis heute. Weltweit einzigartige Modelleisenbahn-Anlage der Spur II.

 

Chiemsee-Schifffahrt


Chiemsee
Seestraße 108, 83209 Prien am Chiemsee
Tel. 08051/ 6090
Fax 08051/ 62943
Internet: Chiemsee Schifffahrt

Seit 160 Jahren verbinden Personenschiffe das Festland mit den Inseln im Chiemsee. Das erste Dampferschiff wurde noch aus Holz gebaut und ist mit den modernen 15 Fahrgastschiffen der heutigen Zeit wohl nicht mehr zu vergleichen. An frühere Zeiten erinnert allerdings noch der Schaufelraddampfer "Ludwig Fessler", das nostalgische Flagschiff der Flotte. Insgesamt steht heute eine Kapazität von über 4.000 Sitzplätzen für Linien- und Sonderfahrten bereit. Tagungen, Präsentationen, Betriebsfeiern und Feste jeglicher Art, mit Größe zwischen 20 und 350 Personen, finden an Bord ein außergewöhnliches Ambiente. Besonderer Beliebtheit für Familienfeiern erfreut sich MS "Michael", weil er neben einem gemütlichen Salon auch über ein großes Sonnendeck verfügt.

Die Chiemseebahn
ist der letzte der legendären Dampfstraßenbahnen der Welt, die in großen und kleineren Städten rund um den Erdball das Verkehrszeitalter einläuteten. Auch heute noch fährt sie im Linienverkehr mit den Waggons und der Dampflok aus den Jahren 1887/88. Schnaubend und pfeifend verbindet sie den Bahnhof in Prien mit dem Hafen, wo sie direkt an der Schiffsanlegestelle hält.

Herrenchiemsee Schlossmuseum


Chiemsee
Schloss- und Gartenverwaltung Herrenchiemsee, 83209 Herrenchiemsee
Tel. 08051/ 6887-0
Fax 08051/ 6887-99
Internet: Herrenchiemsee Schlossmuseum


Im Südflügel des Neuen Schlosses ist das König Ludwig II. Museum untergebracht. Dort wird der Lebensweg des Königs in 12 Räumen dargestellt. Angefangen von Erinnerungsstücken, Bildern und Grafiken bis hin zu Münzen und dem Krönungsmantel. Dort finden Sie auch die Möbel des ersten Linderhofer Schlafzimmers und die des königlichen Appartements in der Münchner Residenz.

Wasserburger Radrundweg

Wasserburg Bayerischer Bauernverband, Ponschabaustraße 22, 83512 Wasserburg
Tel. 08071/ 50085
Fax 08071/ 50999
Internet: Radrundweg Wasserburg: Radrundweg Wasserburg
Internet: Bayrischer Bauernverband: Bayrischer Bauernverband


Der Wasserburger Radrundweg ist etwas Besonderes. Er will nicht nur die Möglichkeit bieten, in einer besonders schönen Landschaft auf ausgewählten Wegen zu radeln. Auf Sie warten vor allem Bauern, die Ihnen die Landwirtschaft in ihren verschiedenen Ausprägungen zeigen, die Ihnen bodenständige Brotzeiten auftischen, die Ihnen ihre Erzeugnisse auf ihren Hofläden oder auch auf den beiden Bauernmärkten anbieten und die Sie zu Übernachtungen einladen. Selbstverständlich sind Sie auch auf den Landgasthöfen am Wege gerne gesehen.

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com